Zusammenarbeit ist wichtig

Viele der Projektteilnehmer/innen haben fachliche, materialbezogene und betriebswirtschaftliche Schnittstellen und Potenziale, die es ihnen ermöglichen in Zusammenarbeit innovative Produkte im Bereich der nachhaltigen Erden zu entwickeln und zu vermarkten. Der Wissensaustausch der Unternehmen untereinander sowie die Vernetzung mit Industrieverbänden, Umweltverbänden, wissenschaftlichen Einrichtungen wie dem Europäischen Fachzentrum Moor und Klima (EFMK) und der Lehr- und Versuchsanstalt Rostrup Bad Zwischenahn der Landwirtschaftskammer Niedersachsen trägt dazu bei, die Entwicklung neuer regionaler nachhaltiger Erdenprodukte und deren zukünftige Vermarktung zu fördern.

© Luise Reiher


 

Ab jetzt für Sie erhältlich:

Die neue torffreie und regionale Blumen- & Pflanzerde:



Hochwertige Qualitätserde aus besten regionalen Rohstoffen: Weitere Informationen finden Sie hier.


Regionale Blumen- & Pflanzerde auf facebook:

Regionale Blumen- & Pflanzerde